Controlling-Reporting

Brauchen Sie Speziallösungen, die programmiert werden müssen?

LIEFERANTENBEURTEILUNG

Diese Auswertung wurde in MS Access erstellt. MS Access eignet sich gut für die schnelle Auswertungen, hat aber zwei entscheidende Nachteile. Zu einem ist der Aufwand relativ groß die Oberfläche (wie hier in diesem Beispiel) Benutzerfreundlich zu gestalten, sodass der Anwender nur das sieht, was er eigentlich auch braucht. Der zweite Nachteil ist, dass man bei komplexeren Sachen sehr schnell an die Grenzen stoßt. Zum Beispiel bei SQL Abfragen kann es schnell vorkommen, dass man Dutzend Abfragen im Editor hat, was eine spätere Pflege des Codes enorm erschwert.

Diese Anwendung holt sich die ERP Daten von Lieferanten über ODBC und wertet sie in Form einige MS Access Berichte aus:

  • Frontend / Backend MS Access
  • Schnittstelle zum Kunden ERP über ODBC
  • Anzahl Objekte in MS Access (Tabellen, Abfragen, Berichte, Formulare) ca. 80
  • Zeitaufwand ca. 10 Arbeitsstunden (ohne Dokumentation)

PREIS

OFFERTE VERLANGEN

2 + 1 =